Zeitschriften und Medien

Cover der Ausgabe 4/2016

Zeitschrift Chirurgie

Die Zeitschrift „Chirurgie“ ist die offizielle Mitgliederzeitschrift des Berufsverbandes Österreichischer Chirurgen (BÖC) und der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie (ÖGC). Die Mitglieder von BÖC und ÖGC sowie alle Mitglieder der assoziierten Fachgesellschaften der ÖGC erhalten ein Gratisabonnement! Die „Chirurgie“ wird im Eigenverlag produziert, Chefredakteur ist Prim. Priv.-Doz. Dr. Sebastian Roka (BÖC-Geschäftsstelle: sekretariat@boec.at ).

european-surgery-springer

European Surgery/ACA

Das offizielle wissenschaftliche Organ der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie und der ihr assoziierten Gesellschaften.

 

Registrieren Sie sich für den kostenlosen Table of Content Alert Service

Der „Table of Content Alert “ ist ein kostenloser Service, der Ihnen das Inhaltsverzeichnis jedes neuen Heftes der „European Surgery“ per E-Mail zusendet.

Die Registrierung dafür ist einfach:
Sie klicken auf den Link: http://www.springer.com und tragen Ihre E-Mail-Adresse in das Feld auf der rechten Seite ein.

 

  • Sie werden benachrichtigt, sobald ein neues Heft der „European Surgery“ online zur Verfügung steht.
  • Links führen Sie direkt zum jeweiligen Artikel.
  • Der Service ist kostenlos, einfach und praktisch.
  • Sie können sich jederzeit problemlos abmelden.

Zeitschrift „Visceral Medicine“

Online Zugang bis auf Weiteres kostenlos für ÖGCH Mitglieder

Rabatt von 75% auf das reguläre Print- Abonnement (zuzüglich Versandkosten).

VISCERAL MEDICINE (früher: VISZERALMEDIZIN) ist eine interdisziplinäre Fachzeitschrift, die sich in Form von Themenheften mit Viszeralchirurgie und Gastroenterologie in Klinik, Praxis und Forschung befasst. Die Zeitschrift informiert fachübergreifend über Diagnose- und Therapiefragen bei Krankheiten des Ösophagus und des Gastrointestinaltrakts. Jedes Heft widmet sich einem ausgewählten, für die Praxis relevanten Hauptthema, das von führenden Experten des jeweiligen Fachgebiets herausgegeben wird. Durch die Konzentration auf einen speziellen Schwerpunkt hat jedes Heft den Charakter eines aktuellen Lehrbuchs. Hervorragende Autoren und eine streng praxisnahe Themenauswahl garantieren ein hohes Niveau der interdisziplinären Fortbildung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgen, Gastroenterologen und Internisten.

Der Verlag gewährt individuellen Mitgliedern einen Rabatt von 75% auf das reguläre Print- Abonnement der Visceral Medicine (zuzüglich Versandkosten). Mitglieder, die sich für dieses Angebot interessieren, können das zusätzliche Print-Abonnement direkt beim Verlag abschließen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an orders@karger.com und fügen Sie einen Nachweis über Ihre Mitgliedschaft in der “OEGCH – Österreichische Gesellschaft für Chirurgie“ bei.

Impact Factor – 1,989 (2018)

 

In Kooperation mit dem Karger Verlag wurde der online Zugang zur Zeitschrift für ÖGCH Mitglieder bis auf Weiteres kostenlos freigeschalten.

Den Zugang finden Sie im Mitgliederbereich der ÖGCH Homepage.

mediathek-logo

Mediathek der DGCH und ÖGC

Ausbau der Mediathek der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie

 

  • Publikationsfähigkeit neuer Operationsfilme
  • Kostenloses Angebot an Lehrfilmen für Studierende
  • Vergünstigtes Abo für ÖGC-Mitglieder

weiterlesen

der-chirurg-cover

Zeitschrift „Der Chirurg“

20% Rabatt auf das Jahresabo für ÖGC-Mitglieder!

Information und Bestellung

 

Zeitschrift für alle Gebiete der operativen Medizin
Herausgeber: C.Bruns, M.W.Büchler, C.-T.Germer, J.Jähne, U.Settmacher
Schriftleiter: Henning Dralle